Lichtbildmanufaktur für Hunde

Hundefotografie in Berlin und Norddeutschland

 

 

 

Deinen Hund gibt es nur ein einziges Mal auf der Welt – und ich bin mir sicher, als er in dein Leben getreten ist, hat sich alles verändert. Vielleicht steht ihr gerade am Anfang eures Weges, vielleicht begleitet ihr einander schon einige Jahre. Aus eurem Alltag und euren Erlebnissen werden Geschichten, aus den gemeinsamen Momenten wertvolle Erinnerungen.
Ich halte diese besonderen Momente für dich fest und gestalte Erinnerungsstücke daraus, die die Zeit überdauern. In meinen Shootings entstehen lebendige und authentische Portraits von deinem Hund – und wenn du magst, auch von euch zusammen. Du kannst aus einer Vielzahl von Produkten wählen, ob großformatige Wandgalerien, handgefertigte Holzbilder oder kleine gerahmte Kostbarkeiten, alles ist möglich – weil es deinen Hund nur einmal gibt!

 

Deine Felicia

Hey, 
ich bin Felicia, deine Hundefotografin und Gründerin der Lichtbildmanufaktur für Hunde. All die kleinen und großen Charakterköpfe kennenlernen und abbilden zu dürfen, ist für mich einfach der beste Job der Welt! Mit meinen zwei Terriern Elsie und Joshi lebe und arbeite ich in Berlin, bin aber auch oft in meiner alten norddeutschen Heimat unterwegs.

Meine Bilder

Hunde haben uns Menschen viele Dinge voraus – eines davon ist, immer im Augenblick zu leben. Und diese kleinen Augenblicke halte ich für dich fest! Meine Fotografien zeigen deinen Hund so, wie er ist, egal, ob quirlig oder ruhig, draufgängerisch oder ein bisschen schüchtern. Ein Profi vor der Kamera muss er dafür auf gar keinen Fall sein!

„Felicia hat es geschafft, nicht nur mich und meinen Hund, sondern auch die Landschaft wunderschön einzufangen! Ich werde eigentlich nicht besonders gern fotografiert, aber sie hat mir meine Kamerascheu durch ihre ungezwungene Art und die guten Ideen schnell genommen. Entstanden sind tolle Fotos: keine gekünstelten Bilder, sondern Portraits, die Arthur so zeigen, wie er eben ist. Es hat unheimlich viel Spaß gemacht!“

Christina und Arthur

Liebe Worte

Das erwartet dich

01

Erfahrene Fotografin

Damit du die Bilder bekommst, die du dir erträumst, plane ich jedes Shooting sehr sorgfältig. Dabei gehe ich individuell auf deine Wünsche ein – und natürlich auf deinen Hund!
Ich arbeite mit viel Geduld und habe einige Tricks parat, um gute Bilder zu machen.

02

Entspanntes Shooting

Das Shooting kannst du dir wie einen gemütlichen Spazier-gang vorstellen, bei dem ich zwischendurch deinen Hund fotografiere.
Keine Angst, für tolle Fotos muss dein Hund keine besonderen Tricks beherr-schen – er muss nicht einmal ableinbar sein!

03

Viel Spaß und Leckerlis

Mein Anliegen ist es, das Shooting nicht nur für dich zu einem besonderen Erlebnis zu machen, sondern auch für deinen Hund. Hat er ein Lieblingsspielzeug oder ein Lieblingsleckerli? Dann gibt es an diesem Tag ganz viel davon! Denn: begeisterte Hundeaugen sieht man auch auf den Bildern!

04

Gemeinsame Bildauswahl

Sind die Fotos im Kasten, geht es an die Bild- und Produktauswahl, bei der ich dich sehr gerne berate! Für deine Motive kannst du zwischen digitalen Dateien und zahlreichen weiteren Produkten, wie zum Beispiel Wandbildern, Fine-Art-Prints, Boxen und Alben wählen.

Meine Produkte

Mein Newsletter

Erfahre als Erstes von Shooting-Aktionen, Angeboten und den Neuigkeiten aus der Lichtbildmanufaktur! Dazu gibt es von mir handverlesene Fundstücke aus dem Netz sowie allerlei Wissenswertes rund um den Hund und die Fotografie. Wenn du dich für den Newsletter einträgst, erhältst du außerdem meinen Shootingguide, in dem ich dir alles Wichtige rund um dein Shooting zusammengefasst habe. Der Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung.

International Pet Photographer of the Year 2023

Bronze Award

Blog

Er ist da, mein erster Hundefotokalender! Es war ganz schön viel Arbeit bis zum Erscheinungstermin und die Produktion viel zeitintensiver, als ich zu Beginn dachte. Doch all die Mühe hat sich gelohnt und 13 Lüneburger Hunde begleiten euch nun durch 2024. Den Weg von der Idee bis zum fertigen Kalender skizziere ich euch im Blogbeitrag!